Damen im Testspiel gegen die 2. Herren unterlegen

Das Damen-Team des ASV Köln musste sich in einem Testspiel gegen die 2. Herrenmannschaft des ASV mit 1:8 geschlagen geben. Es war der letzte Test vor der Anfang Oktober beginnenden Regionalliga-Saison. Zunächst hatte es sehr gut ausgesehen, für die Floorball-Damen. Schon nach einer Minute konnten sie mit 1:0 in Führung gehen. Den Treffer besorgte Elena Krumscheid, die sich schön an der Bande durchsetzte und souverän abschloss. Es dauerte rund vier Minuten bis die Herren zum Ausgleich kamen. Danach nutzten sie ihre physische Überlegenheit, um bis zur Halbzeit zwei weitere Tore zu schießen. Pausenstand 1:3 aus Sicht der ASV-Mädels. In der zweiten Hälfte mussten die Damen ihrem engagierten Einsatz Tribut zollen. Die Kondition ließ zunehmend nach und damit schlichen sich auch mehr und mehr Unkonzentriertheiten ins Spiel der ASV-Damen. Trotz der deutlichen Niederlage war Trainer Daniel Mahnken mit seinem Team sehr zufrieden: "Meine Mädels haben wirklich gut gespielt. Sie haben den Ball laufen lassen, haben auch 1:1-Situationen nicht gescheut und sie haben die Jungs ganz schön auf Trab gehalten. Körperlich können sie natürlich nicht dagegen halten, aber die Mannschaft hat das, vor allem in der 1. Halbzeit, gut durch ihr Zusammenspiel kompensieren können. Es gibt noch zwei, drei Dinge, an denen wir bis zum Saisonauftakt arbeiten werden, unter anderem muss die Chancenverwertung noch besser werden."

Die Floorball-Damen des ASV Köln spielen am Sa. 2. Oktober ab 11:00 in Bonn (Sportpark Nord).

Spiele FBL Damen West

Sponsoren

uhs-logo_090727_2

Verbände

fvd-logo-150_091107_06

nwuv_grosslogo

ASV Köln Floorball auf Facebook