U15: Schwarzer Tag für das Kölner Team

Chance auf den 2. Tabellenplatz verspielt

Am Sonntag, 2. Mai, fand der 5. Spieltag der diesjährigen U15-Kleinfeldliga in Bonn statt. Für das Kölner Team standen Spiele gegen den zweitplatzieren SSF Bonn und gegen den viertplatzierten TV Südkamen auf dem Spielplan. Bereits das erste Spiel gegen Bonn sorgte für große Enttäuschung. Nach schwacher Leistung gab es eine hohe Niederlage und somit wurde das Erreichen des zweiten Tabellenplatz unmöglich. Der Frust saß wohl zutief, denn auch das zweite Spiel gegen den TV Südkamen ging recht deutlich mit 4:8 verloren.

Für das Kölner U15-Team gilt, diesen für alle enttäuschenden Spieltag schnell abzuhaken, denn bereits eine Woche findet in Mülheim an der Ruhr am 9. Mai der letzte Spieltag dieser Saison statt. Der Kölner U15-Trainer Moersch:

"Wir haben uns in dieser Saison sehr gut weiterentwickelt und den Abstand zu den Top-Mannschaften aus Bonn und Dümpten verkleinern können. Jetzt wollen wir unsere Saison positiv zu Ende führen, um mit der richtigen Motivation in die neue Saison zu gehen".

Sponsoren

uhs-logo_090727_2

Verbände

fvd-logo-150_091107_06

nwuv_grosslogo

ASV Köln Floorball auf Facebook